Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OLG Köln, 4 UF 130/10, Zerstrittenheit der Eltern kein Grund für Sorgerechtsentzug
#1
4 UF 130/10 vom 11.10.2010

Dem Belassen der gemeinsamen elterlichen Sorge bei beiden Kindeseltern steht grundsätzlich nicht entgegen, dass die Kindeseltern untereinander heillos zerstritten sind.

http://www.justiz.nrw.de//nrwe/olgs/koel...01011.html
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
OLG Köln, 4 UF 130/10, Zerstrittenheit der Eltern kein Grund für Sorgerechtsentzug - von blue - 28-10-2010, 12:05

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  OLG Karlsruhe, 5 UF 238/13: Volljährigkeit kein Grund für Abänderungsklage p__ 2 6.018 19-04-2016, 21:48
Letzter Beitrag: Sixteen Tons
  OLG Köln: Kein alleiniges Sorgerecht für zankende Kindsmutter p__ 1 5.748 22-01-2014, 10:43
Letzter Beitrag: mischka
  OLG Köln, Az. 10 WF 65/13: Kein "Wohnklo" für Vater im Trennungsjahr Sixteen Tons 4 7.275 20-01-2014, 09:17
Letzter Beitrag: Antragsgegner
  OLG Köln, 4 WF 184/11: Kein Unterhalt, kein Gemeinsames Sorgerecht borni 4 8.585 14-12-2011, 00:26
Letzter Beitrag: Camper1955

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste