Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ARD: "Teure Trennung: Geht Scheidung ohne Rosenkrieg?"
#74
http://www.bild.de/politik/inland/oskar-....bild.html
Zitat:Es folgte der Auftritt von Detlef Bräunig, der vor zwei Monaten schon einmal bei Maischberger zu Gast war. Er zahlt weder für Frau noch Kinder, seine dritte Ehe wird gerade geschieden – er selbst folgt dem Motto: „Wer meinen Kühlschrank verlässt, darf sich daraus auch nicht mehr verdienen.“
Nachdem Bräunig davon erzählt hat, wie er sich um seine Zahlungspflichten drückt, greift er Rosalie van Breemen direkt an:
„Sie waren ja auch nicht günstig gewesen bei der Scheidung.“
„Ich habe eine hervorragende Linke – passen Sie auf“, konterte das rechts neben ihm sitzende Ex-Model.
Der in der Runde unbeliebte frühere Bauleiter, rechtfertigt sein Verhalten:
„Trennungsunterhalt für die Ehefrau zu prellen ist de facto legal. Man muss nur aufpassen, dass man nicht in eine Pfändung reinläuft. Ich praktiziere die Unterhaltsprellung seit neun Jahren. Ich habe jetzt etwa 150 000 Euro nicht gezahlt, man kann auch sagen eingespart.“
Heindl widerspricht dieser Ansicht:
„Das steht eindeutig im Gesetz. Die Unterhaltspreller, die wir verfolgen, speziell in München, die sitzen allerspätestens nach sechs Wochen im Gefängnis. Bei Unterhaltspflichtverletzung versteht die bayerische Justiz überhaupt keinen Spaß.“
Bräunig macht gerne Urlaub in New York und mag teure Autos – wie das alles möglich ist, bleibt offen. Der zweifache Vater weiß auf Nachfrage nicht einmal das Alter seiner Kinder, noch weniger das jeweilige Geburtsdatum.
Auf die Nachfrage, ob er da stolz drauf sei, antwortet er nur:
„Mich ärgert das, weil meine Ex-Frau die Kinder als Waffen einsetzt. Mit Geld trifft man Frauen wunderbar.“
neuleben
----------------
Nur noch geringe, keine staatliche Rente ? Dann braucht Deutschland auch keine Kinder mehr, BASTA !
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: ARD: "Teure Trennung: Geht Scheidung ohne Rosenkrieg?" - von the notorious iglu - 06-12-2014, 16:38
RE: ARD: "Teure Trennung: Geht Scheidung ohne Rosenkrieg?" - von neuleben - 10-12-2014, 12:02
RE: ARD: "Teure Trennung: Geht Scheidung ohne Rosenkrieg?" - von the notorious iglu - 10-12-2014, 17:10
RE: ARD: "Teure Trennung: Geht Scheidung ohne Rosenkrieg?" - von the notorious iglu - 12-12-2014, 10:56
RE: ARD: "Teure Trennung: Geht Scheidung ohne Rosenkrieg?" - von the notorious iglu - 12-12-2014, 14:10

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fragebogen zum Thema Trennung und Scheidung p__ 0 726 17-05-2018, 10:03
Letzter Beitrag: p__
  Land Bremen jammert über teure Gutachten p__ 12 7.521 01-05-2015, 19:13
Letzter Beitrag: blue
  "Rosenkrieg" in Regensburg p__ 7 4.521 27-02-2012, 19:18
Letzter Beitrag: expat
  Neuer Ratgeber "200 Fragen bei Trennung und Scheidung" p__ 2 2.800 21-09-2011, 23:10
Letzter Beitrag: blue

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste