Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OLG Celle Az. XII ZR 220/12: Kind darf nach belieben faulenzen
#1
Zitat:Auch wenn ein junger Mensch seine erste Ausbildung abbricht, müssen die Eltern ihrem volljährigen Kind Unterhalt für eine zweite Ausbildung zahlen. Das hat am Donnerstag das Oberlandesgericht Celle entschieden und damit eine vorherige Entscheidung des Amtsgerichts Hannover bestätigt. Eine Phase der Orientierung sei einem Kind nach Abbruch einer Ausbildung zuzugestehen, erklärte ein Sprecher des Amtsgerichts.
In dem Fall hatte das Amtsgericht einen Mann verurteilt, monatlich 558 Euro an seine Tochter zu zahlen, die eine Ausbildung zur Sozialassistentin macht.

SPIEGEL ONLINE

Die Lebensgeschichte der Tussi sagt schon alles:

Zitat:Die Tochter, Sonja B., wurde 1989 geboren, die Ehe der Eltern wurde Anfang der 1990er Jahre geschieden. Sonja B. legte machte 2006 einen Abschluss an der höheren Handelsschule und begann eine Ausbildung zur Bürokauffrau. Diese beendete sie nach eigenen Angaben wegen Mobbings im März 2007.
Im Juni 2008 wurde sie schwanger, das Kind wurde Anfang 2009 geboren, vom Vater des Kindes trennte sie sich 2010. Zwischenzeitlich besuchte sie eine Weiterbildungsmaßnahme zur beruflichen Orientierung. Im September 2012 begann Sonja B. nun ihre Ausbildung zur Sozialassistentin mit dem Ziel, Erzieherin zu werden.

Immerhin scheint sie sich diesmal anzustrengen:

Zitat:Das erste Zwischenzeugnis wies einen Notendurchschnitt von 1,6 aus, die Ausbildung läuft noch immer.

Trotzdem finde ich das Urteil als eine Unverschämtheit sondersgleichen:

Der Faulheit der Kinder wird faktisch unbegrenzt Tor und Tür geöffnet - und natürlich darf es der Vater bezahlen.

Simon II
Zitieren
#2
Es ist ein bischen schwer abzugrenzen, wann eine Ausbildung als zielführend und lebensprägend angenommen wird. Da machen sich die Richter das einfach, damit nicht der Steuerzahler dafür aufkommen muss und verurteilen die Eltern, also den Vater.
https://www.reddit.com/r/Trennungsfragen/
https://t.me/GenderFukc
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  OLG Celle 10 WF 322/08: Neue Frau und Kind gehen beim Unterhalt der Ex-Frau vor borni 4 4.144 18-01-2009, 14:54
Letzter Beitrag: borni
  OLG Celle 15 UF 277/07: Unterhaltspflicht für Krankheit der Gattin nach Eheende p__ 0 2.413 09-10-2008, 13:03
Letzter Beitrag: p__

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste