Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfolgreich raus aus De
#13
Lohnpfändungen müssen zwingend über die einschlägigen Abkommen vollstreckt werden.
Alles mit sehr grossem Aufwand und sehr vielen potentiellen Stolperfallen ( z.b. Übersetzung! ) für die Gegenseite verbunden.

Meine Strategie war bisher, mangels Leistungsfähigkeit ( aufgrund Erkrankung ) erst garnicht in den Genuss von Unterhaltsansprüchen der Gegenseite zu kommen.
Bisher hat das auch gut geklappt, aber das kann sich natürlich auch ändern.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Erfolgreich raus aus De - von VivaAsia - 31-05-2018, 08:32
RE: Erfolgreich raus aus De - von Austriake - 05-06-2018, 08:25
RE: Erfolgreich raus aus De - von Klarat - 11-06-2018, 19:05
RE: Erfolgreich raus aus De - von VivaAsia - 12-06-2018, 06:35
RE: Erfolgreich raus aus De - von Nappo - 16-07-2018, 10:25
RE: Erfolgreich raus aus De - von Petrus - 16-07-2018, 20:41
RE: Erfolgreich raus aus De - von Othmar - 30-09-2018, 20:21
RE: Erfolgreich raus aus De - von VivaAsia - 27-01-2019, 06:24
RE: Erfolgreich raus aus De - von p__ - 27-01-2019, 12:08
RE: Erfolgreich raus aus De - von VivaAsia - 29-01-2019, 07:35
RE: Erfolgreich raus aus De - von p__ - 29-01-2019, 10:11
RE: Erfolgreich raus aus De - von Mercedes_AMG - 29-01-2019, 10:43
RE: Erfolgreich raus aus De - von p__ - 29-01-2019, 11:11
RE: Erfolgreich raus aus De - von VivaAsia - 29-01-2019, 14:42
RE: Erfolgreich raus aus De - von Mercedes_AMG - 29-01-2019, 14:58

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste