Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sie schwanger... trennung? ich am Ende... brauche guten Rat
#12
(07-12-2016, 12:32)kay schrieb: Simon II hat es ja schon richtig geschrieben, sie wollte ein Kind und einen Versorger um ein faules Leben (ohne Dich) geniessen zu koennen. Du bist leider in die Falle getappt. Ab jetzt darfst Du den Geldautomaten spielen. Das sie auch noch Juristin ist, macht das ganze fuer Dich noch unangenehmer. Wie die anderen schon schrieben, das sieht nicht gut aus fuer Dich.
Ja leider... das erkenne ich nun auch.
Ihr Job macht ihr eh kein Spaß... ich ahne schlimmes...

(07-12-2016, 12:32)kay schrieb: Wenn Ausland, dann geh weit weg, innerhalb der EU sind Unterhaltsgeschichten theoretisch durchsetzbar (in der Praxis kommt es auf das Land an).
Wenn in D nach mir gesucht wird wegen Vaterschaftsfeststellung (übers Gericht) kommunizieren dann EU Länder untereinander?
Wenn ich zB in der Schweiz lebe und wohne, wie soll sie, das Gericht oder sonstwer das in Erfahrung bringen?
In D kann man sich ja nicht verstecken... egal wo ich mich anmelde wird ja übers Einwohnermeldeamt leicht in Erfahrung zu bringen sein.
Wie ist das im Ausland?
Es bringt mir ja nicht viel ans Ende der Welt zu "fliehen" und dann dort nicht arbeiten zu können....
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Sie schwanger... trennung? ich am Ende... brauche guten Rat - von nic265 - 07-12-2016, 14:27

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Brauche dringend einen guten Anwalt EvaGeschädigter 16 16.182 21-07-2012, 12:18
Letzter Beitrag: EvaGeschädigter
  Meine Frau ist schwanger ! Abtreibung ! Ich brauche Hilfe ! neuleben 95 111.779 11-02-2011, 12:49
Letzter Beitrag: beppo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste