Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Initiative "Schule gegen sexuelle Gewalt"
#1
Weil offenbar lange zu dem Thema nichts mehr in der Presse zu lesen war, muss mal wieder Paranoia geschoben werden ...

Zitat:In jeder Schulklasse sind ein bis zwei Kinder Opfer sexueller Gewalt, schätzt der Missbrauchsbeauftragte des Bundes.
http://www.spiegel.de/lebenundlernen/sch...12062.html
Wie viele Kinder in ganz Deutschland sind denn dann eigentlich "Opfer sexueller Gewalt" ??

Und der größte Schenkelklopfer:
Zitat:Es gibt an Schulen eine große Unsicherheit im Umgang mit sexueller Gewalt", sagte Johannes-Wilhelm Rörig. "Viele Lehrerinnen und Lehrer haben Angst vor Falschbeschuldigungen oder wissen nicht, was sie im Verdachtsfall tun können."
Verstehe ich nicht.
Haben nun Lehrer Angst vor Falschbeschuldigungen gegen sie selbst oder haben sie Angst davor, andere Menschen falsch zu beschuldigen ?
"Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht." - Václav Havel
Zitieren
#2
Nun, Lehrer (die zumeist dem grünen Päderasten-Gesocks recht nahe stehen) haben Angst vor den beamternrechtlichen Konsequenzen eines Strafverfahrens wegen sexueller Nötigung Schutzbefohlener.
Bibel, Jesus Sirach 8.1

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Digitale Gewalt gegen Frauen Alberto 1 327 27-11-2020, 18:19
Letzter Beitrag: p__
  Gewalt gegen Männer / KSTA Alberto 1 440 18-08-2020, 12:32
Letzter Beitrag: JahJahChildren
  Familienministerin Barley fordert schärfere Gesetze gegen sexuelle Belästigung kay 3 1.706 22-10-2017, 15:08
Letzter Beitrag: p__
  Gewalt Sex Vorwuerfe von Pornomodell gegen dtsch. Stargeiger kay 18 12.268 18-06-2016, 16:03
Letzter Beitrag: Bruno

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste