Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Thüringer Oberlandesgericht: 1 UF 143/09 : gemeinsamen elterlichen Sorge nach § 1666
#1
19.08.2009: 1. Familiensenat

1 UF 143/09
43 F 296/08
(Amtsgericht J.)


Leitsätze:

1. Der nichteheliche Vater kann gegen den Willen der Mutter des Kindes kein gemeinsames Sorgerecht erhalten.

2. Die Errichtung der gemeinsamen elterlichen Sorge nach § 1666 BGB kommt in Betracht, wenn die Mutter als allein Sorgeberechtigte das Elternrecht des Vaters nicht angemessen zur Geltung bringt und dadurch das Wohl des Kindes gefährdet.

Ein direkter Link ist nicht möglich.

Der Beschluss ist jedoch lesbar bei Eingabe des Az hier:
http://anonym.to/?http://www.thueringen....hek10.html
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Thüringer Oberlandesgericht: 1 UF 143/09 : gemeinsamen elterlichen Sorge nach § 1666 - von blue - 13-12-2009, 19:35

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  BVerfG vom 21.7.2010 zu gemeinsamen Sorge nichtehelicher Eltern p__ 2 6.108 22-08-2010, 23:45
Letzter Beitrag: p__

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste