Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alice Schwarzer verliert erneut gegen Jörg Kachelmann
#1
Zitat:Auch nach dem Freispruch für Jörg Kachelmann hat Alice Schwarzer in einer Glosse den Eindruck erweckt, der Moderator habe seine Ex-Freundin vergewaltigt. Das OLG Köln sieht dies nach Informationen des SPIEGEL als Persönlichkeitsrechtsverletzung.
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/ol...78151.html
neuleben
----------------
Nur noch geringe, keine staatliche Rente ? Dann braucht Deutschland auch keine Kinder mehr, BASTA !
Zitieren
#2
Bravo Kachelmann!

Die Dame selber ist lächerlich und man sollte sie einfach ignorieren - die lebt frei nach dem Pippi-Motto:

"und ich dreh mir die Welt, wie sie mir gefällt"
und die wird sich auch nicht mehr ändern.

Ich hoffe nur, dass die bald im Knast verschwindet; dieses kriminelle Subjekt ist doch nur peinlich und man sollte endlich die Öffentlichkeit mir ihrer Fratze verschonen.
Zitieren
#3
Hoffentlich muss sie ihm Geld zahlen!
Heute: Alter weisser Mann, Klimaleugner, Covidiot. Morgen: Held der Freiheit. Haltet Stand!
Zitieren
#4
Wenn jemand die zusammenhängenden Wörter "einvernehmlicher Sex" und das Wort "Unschuldsvermutung" per se, also zusammenhanglos, als Unwoerter öffentlichkeitswirksam deklariert, schreit seine kranke feministische Gesinnung regelrecht in die Umwelt hinaus. Pure Propaganda mal wieder. Ich bewundere Jörg Kachelmann - weiter so!
Zitieren
#5
Schwarzer wollte damit zum BGH gehen, wurde verweigert, Schwarzer hat Nichtzulassungsbeschwerde eingelegt. Und wieder verloren: http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/schw...18424.html

Vielleicht demnächst mehr in diesem Theater auf der BVerfG-Bühne?
Zitieren
#6
Zitat:Kachelmann hat nach Schätzungen seines Medienanwalts Ralf Höcker etwa ein Dutzend Mal gegen Schwarzer und "Emma" gewonnen.

das nennt man eine saubere Statistik
https://www.reddit.com/r/Trennungsfragen/
https://t.me/GenderFukc
Zitieren
#7
(14-02-2015, 12:49)Petrus schrieb:
Zitat:Kachelmann hat nach Schätzungen seines Medienanwalts Ralf Höcker etwa ein Dutzend Mal gegen Schwarzer und "Emma" gewonnen.

das nennt man eine saubere Statistik

Das nennt man krankhaft verbissen, Alice ist eine sehr schlechte Verliererin
Wir wissen alle, daß die Hälfte aller Ehen mit der Scheidung enden. Aber die andere Hälfte enden mit dem TOD! Wir haben also nochmal Glück gehabt
Zitieren
#8
Sie hat ja noch genug Geld in der Schweiz liegen um die Sache weiterhin am Kochen zu halten. Und wenn die Kohle in CHF angelegt ist, dann wurde ihre Kriegskasse für schlechte Zeiten sogar noch aufgewertet.
Ihr Projekt Emma hat sicherlich etwas Werbung notwendig, bevor das Blatt endgültig in der Versenkung verschwindet.
Zitieren
#9
Dann wird aus Emma Dilemma
https://www.reddit.com/r/Trennungsfragen/
https://t.me/GenderFukc
Zitieren
#10
Und um Schadenersatz gehts jetzt auch: "Das Landgericht Köln verhandelt über eine Klage des Wetterexperten Jörg Kachelmann gegen mehrere Medien, die über seinen Vergewaltigungsprozess berichtet haben. (...) Sein Anwalt Ralf Höcker sagte der Deutschen Presse-Agentur: «Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir das höchste in Deutschland jemals eingeklagte Schmerzensgeld für Persönlichkeitsrechtsverletzung erzielen werden.» Insgesamt belaufen sich die Forderungen des Wetter-Moderators auf 3,25 Millionen Euro.".

Bild, BUNTE, FOCUS sind die Beklagten. Ich habe das Gefühl, dass sich die Meute diesmal mit dem Falschen angelegt hat. Jahrzehntelang waren Falschbeschuldigte leichte Beute und konnten auf allen Kanälen niedergeknüppelt werden, selbst nach Freisprüchen. Jemand, der gute Anwälte einsetzen kann, der selbst nicht auf den Mund gefallen ist, der die Medien selbt gut kennt, der langen Atem hat, der keine Positionen mehr hat die er verlieren kann war vor Kachelmann noch nicht da. Es hat auch nicht so recht geklappt, ihn indirekt als verbitterten Prozesshansel darzustellen, das billige "sie wurden doch freigesprochen, was wollen sie denn noch?" der Täter. Ich hoffe, er schlägt so hart und teuer wie möglich zurück und er behält sein gutes Gedächtnis, vielleicht kann er auch in Zukunft noch unerwartet etwas austeilen. An erster Stelle steht hier die Staatsanwaltschaft Mannheim, die sich seit dem Prozess nicht unberechtigt stärker beobachtet sieht wie ihr lieb ist.

https://de.nachrichten.yahoo.com/kachelm...25422.html
Zitieren
#11
Ist vor Gericht erstritter Schadensersatz eigentlich steuerfrei?

Zitieren
#12
Hat sich nicht das Karlsruher Verfassungsgericht Strassburger Einmischung verboten in einer Bunte Sache gegen Caroline v. Monaco. Caroline hat in Strassburg verloren, wegen Rücksichtnahme auf Karlsruhe. Das war zur Zeit des Zaunegger - Urteils. Ich hab da zufällig einen Kommentar in der SZ gelesen. Klang als drohte Karlsruhe, dass Strassburg abhängig sei von freiwilliger deutscher Befolgung. Als Besänftigung forderte K. von Str. ein Urteil für die Bunte. Kachelmann geht sicher auch den Instanzenzug.
Zitieren
#13
(25-02-2015, 14:16)p__ schrieb:  "Das Landgericht Köln verhandelt über eine Klage des Wetterexperten Jörg Kachelmann gegen mehrere Medien,

Termin gegen Springer heute um 13.30; gegen Burda (Focus, Bunte) ist verschoben worden.
"Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht." - Václav Havel
Zitieren
#14
Hier steht was über das Urteil zugunsten der "Bunten":

http://www.sueddeutsche.de/news/wirtscha...9-99-04143

Den Kommentar, der besagt, dass das ein Handel war für das Zaunegger Urteil, find ich nicht im Internet.

Hier steht zumindest, "die Prinzessin und ihr Mann hatten beklagt, dass die deutschen Gerichte die Veröffentlichung des Fotos nicht unterbunden hätten. Dadurch sei ihr Recht auf Privatleben, das in Artikel acht der Menschenrechtskonvention verankert ist, verletzt worden":
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...13796.html

Wenn ich die "Bunte" wäre, ich würde beruhigt in den Kachelmann Prozess gehen. Wenn ich Kachelmann's Anwalt wäre, würde ich mich mit den Hintergründen der Caroline Sache beschäftigen. Kachelmann ist z.B. auch "keine gewöhnliche Privatperson"...
Zitieren
#15
Kachelmanns Ex-Geliebte bekam zu Unrecht Prozesskostenhilfe

Zitat:26. Februar 2015
Jörg Kachelmann hatte seine Exfreundin auf Schadensersatz verklagt, sie beantragte und bekam Prozesskostenhilfe. Zu Unrecht, Claudia D. wurde wegen Betrugs angeklagt.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesc...ettansicht
"Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht." - Václav Havel
Zitieren
#16
Jetzt beim OLG Köln gegen BILD: 513 000 Euro - 395 000 Euro plus Zinsen.
http://www.sueddeutsche.de/medien/vor-ge...-1.3074701
Zitieren
#17
K-Man sollte langsam das Bundesverdienstkreuz und den 10ten Karate Dan verliehen bekommen. Besonders schön an dem Urteil sind die Zinsen. Und besonders tragisch die Tatsache, dass er ohne Freispruch im Knast säße und höchstens noch den Spott der Schwarzer über sich ergehen lassen müsste.
https://www.reddit.com/r/Trennungsfragen/
https://t.me/GenderFukc
Zitieren
#18
ich glaub....in emma würde sogar eine schlagzeile kommen, wenn ein mann einvernehmlich
sex mit seiner siliconpuppe hattte: skandal - das nein der siliconpuppe gilt nicht! mann
vergewaltigt silicon-puppe dolly - emma stellt anwalt!

das wärs doch!

bb
netlover
Zitieren
#19
(12-07-2016, 17:10)netlover schrieb: siliconpuppe

Ja wie? Sind die etwa noch erlaubt?  Huh
Zitieren
#20
Für Kachelmann ist die Woche gut gelaufen, nicht so für Alice Schwarzer. Es erging Strafbefehl aus Köln über eine 6stellige Summe wg. Steuerhinterziehung. Damit ist Frau Schwarzer nun vorbestraft.

http://www.zeit.de/gesellschaft/2016-07/...trafbefehl
"Du Mama. Wenn Papa tot ist kauf ich mir meinen eigenen Ponyhof!" - CosmosDirect Lebensversicherung, 2007

Quelle: http://de.wikiquote.org/wiki/Vater
Zitieren
#21
Wer, zum Henker, kauft deren Bücher?

Huh

Simon II
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kachelmann verklagt Ex-Geliebte auf Schadenersatz L3NNOX 144 93.820 28-09-2018, 08:07
Letzter Beitrag: Petrus
  Jörg Kachelmann im SPIEGEL-Interview Pistachio 00 123 86.958 29-09-2016, 11:05
Letzter Beitrag: Pistachio 00
  Alice Schwarzer demontiert sich selbst. Bruno 1 1.942 15-10-2015, 12:45
Letzter Beitrag: zeitgenosse
  Ist Manuela Schwesig die neue Alice Schwarzer 2.0 Petrus 9 5.453 22-03-2014, 16:22
Letzter Beitrag: blue

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste