Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach Pfändung wegen TU kein Geld mehr für KU - was tun?
#3
Im Beschluss wurde der KU aber anscheinend nicht berücksichtigt.

Mein Arbeitgeber kann sich nur nach den vorliegenden Beschluss richten.

Dort stehen die ~850€ + X drin. Vom Kindesunterhalt ist nirgends die Rede. Nur an einer Stelle, dass ich ein unterhaltsberechtigtes Kind habe, aber nichts darüber, dass ich Unterhalt zahle.

Dem Amtsgericht und der Ex-RAttin ist dies aber bekannt!
Scheidung 2014 - Arm aber glücklich.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Nach Pfändung wegen TU kein Geld mehr für KU - was tun? - von Antragsgegner - 05-01-2014, 02:40

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation Wegen Unterhalt verbleibt kein Geld für meine Kinder Michael Meiser 3 1.520 05-12-2021, 10:04
Letzter Beitrag: Michael Meiser
  Interessanter Gedanke - Tochter kein Anspruch auf Unterhalt mehr Gast1969 12 5.622 16-07-2020, 21:49
Letzter Beitrag: p__
  Pfändung nach 850d Kaymueller 7 3.978 16-07-2020, 09:34
Letzter Beitrag: Zahlesel_RUS
  Pfändung nach neuer Vollstreckungsordnung Arminius 7 6.135 21-08-2013, 22:55
Letzter Beitrag: Arminius

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste