Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FG Münster: 4 K 4146/12 Kg vom 20.09.2013: Auch nach der Hochzeit gibt's Kindergeld
#1
Folgendes vom Finanzgericht Münster:

Zitat:Trotz Unterhalt durch Ehegatten
Auch nach der Hochzeit gibt's Kindergeld

Wenn ein Kind während der Berufsausbildung heiratet, ist der Kindergeldanspruch weg. So war das zumindest bisher. Doch ein Urteil des Finanzgerichts Münster könnte das nun ändern. Für Kinder in der Berufsausbildung gibt es bis zum 25. Geburtstag Kindergeld. Und das gilt auch, wenn sie verheiratet sind, wie jetzt das Finanzgericht Münster klargestellt hat. Denn seit dem Jahr 2012 ist Kindergeld nicht mehr vom Einkommen abhängig, folglich steht ein Unterhaltsanspruch gegenüber dem Ehepartner dem Kindergeldanspruch nicht entgegen.

mehr: http://mobil.n-tv.de/ratgeber/Auch-nach-...34671.html

Ist das Wort "Kinder"geld überhaupt noch zeitgemäß? Huh
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wechselmodell und Kindergeld: BFH 18.4.2013 Az. V R 41/11 p__ 0 2.515 21-12-2013, 23:21
Letzter Beitrag: p__
  BGH vom 16.1.2013: Ehegattenunterhalt nur nach Massstab Herkunftsland Gattin p__ 0 1.767 30-03-2013, 00:04
Letzter Beitrag: p__

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste