Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neu in D und schon vom Senat Berlins gefördert: Mütterlobby e.V.
#22
Das Dokument stimmt mich froh. Wenn die nicht mehr auffahren können wie langatmige Zitate von alten Leuten und "her mit dem Geld", dann ist das Papier nur ein Pegelstandsanzeiger, wie weit das Wechselmodell bereits vorgedrungen ist. Demnach sind sie offenbar Opfer ihrer eigenen Angsparanoia, denn sie tun so als würde das Wechselmodell längst "angeordnet werden" können. Ich habe nichts dagegen, wenn das viele Mütter und Helfer glauben :-)
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Neu in D und schon vom Senat Berlins gefördert: Mütterlobby e.V. - von p__ - 24-03-2014, 15:29
RE: Mütterlobby - von wackelpudding - 01-09-2015, 11:01

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Positive Nachricht aus Berlin: Berlins Jugendämter kämpfen mit Personalmangel Simon ii 6 4.274 16-04-2017, 00:27
Letzter Beitrag: Petrus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste