Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Situation in Norwegen
#16
Noch einige Informationen zu Norwegen von offizieller Stelle:

Immer mehr norwegische Kinder leben bei ihren Vätern. Die Zahl der alleinerziehenden Väter steigt. Eine neue Statistik zeigt, daß knapp 30.000 Kinder ständig bei ihren Vätern leben.

http://www.norwegen.no/policy/children/kinder.htm


Sozial- und Gesundheitsstatistiken zeigen, dass das Leben in der westlichen Gesellschaft Männern einen hohen Preis abverlangt. Männer sind bei Drogenabhängigen und Gefängnisinsassen überrepräsentiert. Die Lebenserwartung von Männern ist im Vergleich zu Frauen kürzer. Jungen zeigen mehr problematische Verhaltensmuster in der Schule als Mädchen, und sie bilden einen höheren Anteil von Schülern, die in der Grundschule ausgleichende Maßnahmen benötigen. Die Quote von Schulabbrechern ist bei Jungen höher als bei Mädchen.


Die Tatsache, dass Kinder in Betreuungseinrichtungen, in der Schule und in der Familie sowohl männliche als auch weibliche Bezugspersonen brauchen, ist gründlich belegt. Aus einer Perspektive der Gleichheit der Geschlechter betrachtet, gibt es Besorgnis darüber, dass Tagesbetreuungseinrichtungen und Schulen von Frauen dominierte Umgebungen bleiben. Männer machen nur 7% des Gesamtanteils an der Belegschaft norwegischer Tagesbetreuungseinrichtungen aus und 12 % der Lehrerschaft im unteren Grundschulbereich (Zahlen aus dem Jahr 2002). Die Regierung beschäftigt sich damit, das Bewusstsein zu schärfen und größere Ausgewogenheit der Geschlechter in diesem Bereich zu fördern,und hat sich einen Mindestanteil von 20% Männern an der Belegschaft von Tagesbetreuungseinrichtungen bis zum Jahr 2007 zum Ziel gesetzt.

Im Jahre 2002 wurde für die Bemühungen um Geschlechtergleichheit ein staatlich gefördertes Hilfszentrum für Männer, REFORM, eingerichtet, das dabei helfen soll, die Lebensbedingungen für Männer zu verbessern und die Ressourcen der Männer auf solchen Gebieten zu mobilisieren, die traditionell nicht mit der männlichen Geschlechterrolle verbunden sind.

http://www.norwegen.no/policy/gender/male/male.htm


85 Prozent der norwegischen Väter nutzen den einen Monat langen Papi-Urlaub, der ihnen nach der Geburt eines Kindes zusteht.
(Inzwischen verlängert)

Elin Kvande, Professorin der Soziologie an der NTNU, ist eine von zwei Forschern, die hinter dem norwegischen Teil der Studie stehen. Sie ist der Auffassung, dass die Zeit überreif ist, den norwegischen Vätern eine längere Beurlaubung zu geben, schreibt die Dagsavisen.

- Unsere Untersuchungen belegen, wenn gewünscht wird, dass Väter häufiger die Beurlaubung nutzen, muss man den Vätern Sonderrechte einräumen, so daß Teile der Beurlaubung dem Vater vorbehalten sind. Wenn man geschlechtsneutrale Regelungen schafft, wird das Muster aufrechterhalten, bei dem die Frauen die Beurlaubung nutzen, teilt Kvande der Dagsavisen mit.


http://www.norwegen.no/policy/gender/paternalleave.htm
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Situation in Norwegen - von p__ - 26-11-2008, 18:31
RE: Situation in Norwegen - von beppo - 26-11-2008, 18:34
RE: Situation in Norwegen - von Al Bundy - 26-11-2008, 19:01
RE: Situation in Norwegen - von mahal - 27-11-2008, 00:42
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 27-11-2008, 00:59
RE: Situation in Norwegen - von ali mente - 27-11-2008, 09:29
RE: Situation in Norwegen - von Ralf G. - 27-11-2008, 09:35
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 27-11-2008, 11:11
RE: Situation in Norwegen - von borni - 27-11-2008, 11:43
RE: Situation in Norwegen - von die norwegerin - 27-11-2008, 12:11
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 27-11-2008, 12:22
RE: Situation in Norwegen - von die norwegerin - 27-11-2008, 13:12
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 27-11-2008, 17:28
RE: Situation in Norwegen - von beppo - 27-11-2008, 18:59
RE: Situation in Norwegen - von lordsofmidnight - 13-12-2008, 18:23
RE: Situation in Norwegen - von karlma - 13-12-2008, 18:52
RE: Situation in Norwegen - von Exilierter - 13-12-2008, 19:02
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 14-12-2008, 23:21
RE: Situation in Norwegen - von Bluter - 14-12-2008, 23:34
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 15-12-2008, 10:33
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 26-10-2009, 19:11
RE: Situation in Norwegen - von p__ - 28-12-2011, 00:03
RE: Situation in Norwegen - von expat - 31-12-2011, 21:01
RE: Situation in Norwegen - von Othmar - 01-06-2019, 18:07
RE: Situation in Norwegen - von Othmar - 06-06-2019, 21:15
RE: Situation in Norwegen - von Simon ii - 07-06-2019, 12:15
RE: Situation in Norwegen - von Einszweidrei - 12-06-2019, 09:15
Norwegen - von Gast - 14-12-2008, 23:24
RE: Norwegen - von p__ - 14-12-2008, 23:54
RE: Norwegen - von Ray - 15-12-2008, 10:20

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste