Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Brief eines Vaters
#1
Ein Vater fragt sich: verlasse ich den Kreidekreis, damit mein Kind in Frieden lebt? Lasse ich los, weil ich mein Kind liebe? Überlasse ich der Mutter meines Sohnes das Feld?

Er fragt nicht nur, er klagt an ...weil hinter allen Institutionen des Staates immer (Un)menschen stehen, die ihre Entscheidungen verantworten müssen!

"Offener Brief eines resignierenden Vaters
Von einem väterlichen Opfer des Jugendamtes und weiterer Professionen zu Leipzig wurde uns folgender offener Brief zugesandt, welcher in seiner emotionalen Schmerzhaftigkeit allzu deutlich das "Spiel" aller Profiteure anreißt. Tun Sie sich diesen Schmerz ruhig an, liebe® unbetroffene® LeserIn. Bitte hier entlang."

http://feinstoffliches.blogspot.com/2011...en_16.html
Sorgerecht ist Menschenrecht, unabhängig vom Geschlecht!
Zitieren
#2
Könnte man fast eine eigene Rubrik für aufmachen.

http://www.vatersein.de/Forum-topic-1369...42712.html

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nachruf eines Vaters raid 9 4.059 02-11-2014, 00:30
Letzter Beitrag: Das Nerdliche Orakel
  Öffentlicher Hungerstreik eines Vaters in den Medien pappa_in_austria 0 1.201 09-05-2012, 16:11
Letzter Beitrag: pappa_in_austria

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste