Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kein Unterhalt bei verfestigter Beziehung zu neuem Partner (AG Essen 106 F 296/08)
#1
Leider nur ein AG-Urteil, aber immerhin. Bisher ging man von 2 Jahren Ehegattenunterhalt aus, nun nur noch von einem Jahr wenn Ex einen neuen Partner hat.

Lebt der Unterhaltsberechtigte in einer verfestigten Lebensgemeinschaft mit einem neuen Partner, so ist die Gewährung von Ehegattenunterhalt nach der neuen Vorschrift des § 1579 Nr. 2 BGB unbillig. Das Amtsgericht Essen (Urteil vom 11.3.2009 - 106 F 296/08) hebt hervor, dass entgegen früherer Rechtsprechung bereits nach Ablauf einen Jahres von einer Verfestigung der Lebensgemeinschaft auszugehen sei.

Und damit Ex noch ein Hintertürchen offen hat:

Allerdings könne der Unterhaltsanspruch bei Beendigung der Partnerschaft wieder aufleben.

http://www.anwalt.de/rechtstipps/kein-un...03979.html
Zitieren
#2
Da war ich aber schneller :-).
http://www.trennungsfaq.com/forum/showth...p?tid=1062
.
Habe die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die du nicht ändern kannst.
Habe den Mut, Dinge zu ändern, die du ändern kannst,
und habe die Weisheit, das Eine von dem Anderen zu unterscheiden.
Zitieren
#3
Wieder einmal. ;-)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  VG Trier 5.7.2016: Versorgungsehe - kein Unterhalt p__ 4 2.817 10-08-2016, 01:43
Letzter Beitrag: sorglos
  OLG Oldenburg 17.11.2009 · Az. 3 WF 209/09: Auf poppen.de > kein Unterhalt Antragsgegner 0 2.042 06-12-2013, 20:54
Letzter Beitrag: Antragsgegner
  OLG Köln, 4 WF 184/11: Kein Unterhalt, kein Gemeinsames Sorgerecht borni 4 5.220 14-12-2011, 00:26
Letzter Beitrag: Camper1955
  AG Essen 106 F 296/08: Verfestigte Lebensgemeinschaft bereits nach 1 Jahr borni 9 10.615 20-08-2009, 21:13
Letzter Beitrag: Bluter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste