Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Richter macht Vater zum Opfer und wird zum Opfer
#1
Eines der grossen Rätsel ist, wieso sich Väter durch eine verkommene und sexistische Rechtssprechung millionenfach von ihren Kindern entfernen lassen, die dann nur leise klagen aber trotzdem brave, kontrollierte, produktive Menschen bleiben.

Unter diesen Millionen hat das nun ein Vater ausnahmsweise einmal nicht hingenommen und stattdessen dem Richter etwas angedeihen lassen, das er nicht erwartete - wenige Stunden nach seinem Teilurteil über die rechtskräftige Scheidung. Dahin bekam die Mutter das alleinige Sorgerecht für die vier Kinder, der Richter übergab Nutzung und Besitz das Familienhauses komplett der Mutter, Betretungsverbot für den Vater. Kontaktverbot für den Vater zu seinen Kindern, 1120$ Unterhaltszahlung.

Der Vater war nicht vorbestraft. Ich bin gegen Gewalt, aber dies scheint ein Fall zu sein, in dem ein friedlicher, gesetzestreuer Mann zur Gewalt getrieben wurde.

https://www.nbcnews.com/news/us-news/mar...rcna121366
Zitieren
#2
Tja... Das kann man wohl so stehen lassen.
https://www.podcast.de/podcast/908466/
Papa Pudel Podcast
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Assange und sein Opfer p__ 3 2.607 27-01-2021, 12:27
Letzter Beitrag: p__
  Männer werden unfruchtbar: Das Opfer sind Frauen p__ 2 4.147 10-04-2018, 00:24
Letzter Beitrag: Othmar
  Promi Frauen protestieren als Fake Opfer häuslicher Gewalt Heinrich 2 4.007 09-06-2016, 23:45
Letzter Beitrag: raid
  Opfer der Opferindustrie Petrus 2 2.766 24-09-2013, 19:38
Letzter Beitrag: Petrus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste