Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Praktikum Fachoberschule
#1
Hallo zusammen, ich habe  wieder eine Frage.
Meine Tochter 18  besucht wohl jetzt eine Fachoberschule Fachrichtung Verwaltungsrecht.
Bedingung ist ein Praktikum   bei der Polizei mit einem  Umfang von 960 Stunden im Schuljahr.  
Hab ich ein Recht auf den Praktikumsvertrag um in Erfahrung zu bringen ob dieses Bezahlt wird?
 
Gruss   Seb
Zitieren
#2
Zumindest bei der Bundespolizei gibt es für dieses Pflichtpraktikum kein Geld.

Bei der Landespolizei dürfte das nicht anders sein.
Zitieren
#3
Grundsätzlich hast du immer das Recht auf Auskunft (§1605 BGB). Anfragen kostet nix, es sei denn es wird auf sturr geschaltet und ein Anwalt notwendig.
Zitieren
#4
(14-08-2019, 20:29)Theo schrieb: Bei der Landespolizei dürfte das nicht anders sein.

Das muss der Unterhaltsbegehrende sagen. Auskünfte sind ausserdem nicht nur zu geben, sondern auch zu belegen. Eine Grundtatsache, die auch jeder Pflichtige kennt. Die Behauptung eines bestimmten Einkommens reicht nicht, auch dies zu belegen gehört zur Auskunft.
Zitieren
#5
Polizei? Mein Beileid...

VM
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sohn ist 18 und Brief vom Jugendamt wegen Praktikum camparso 94 58.513 27-08-2012, 20:31
Letzter Beitrag: blue

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste