Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Abwärtsspirale dreht sich weiter
#9
Urkundenfälschung hilft in der Tat, dafür bekommt man eine Wohnung. Sehr robust mit Gittern am Fenster und sogar Vollpension. Mindestens aber landest du nach der üblichen Einkommensprüfung (wo es dann auffliegt) auf einer der schwarzen Listen https://www.demda.de/produkt-demda-miete...halten.php und bekommst auch in Zukunft keine Wohnung mehr.

Du hast im Moment noch Einkommen, nämlich das Krankengeld. Das kannst du auch nachweisen. Es ist wichtig, jetzt sofort zu probieren aus der Wohnung rauszukommen, denn deine Kreditwürdigkeit könnte incl. Schufaeintrag noch viel schlechter werden. Alternativ kannst du eine Untervermietung versuchen, wenn der Mietvertrag das gestattet. Eine WG gründen.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die Abwärtsspirale dreht sich weiter - von Mercedes_AMG - 06-07-2018, 09:30
RE: Die Abwärtsspirale dreht sich weiter - von p__ - 09-07-2018, 11:09
RE: Die Abwärtsspirale dreht sich weiter - von Mercedes_AMG - 21-07-2018, 17:30
RE: Die Abwärtsspirale dreht sich weiter - von Mercedes_AMG - 21-07-2018, 20:42
RE: Die Abwärtsspirale dreht sich weiter - von Mercedes_AMG - 25-07-2018, 08:50
RE: Die Abwärtsspirale dreht sich weiter - von Mercedes_AMG - 30-08-2018, 16:04

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alles dreht sich um die gierigen Frauen Gästin 23 21.810 07-04-2009, 18:23
Letzter Beitrag: Ralf G.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste