Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Darf das JA von der Auswanderung wissen?
#26
Eine Abfindung muss für Unterhalt zwar eingesetzt werden, aber mehr als den Mindestunterhalt rechtfertigt Vermögensverbrauch nicht. Zahlt man Mindestunterhalt, wirds wenig Ärger geben. Natürlich muss auch ein eventueller Titel auf diesen Betrag gesetzt sein.
Zitieren
#27
Ich habe eher rausgelesen das der TS, weniger zahlen möchte, weil arbeitslos etc
Wer weniger zahlt muss mit Ärger rechnen.
Ich werde ca. 20€ zahlen, mal schauen was passiert.
Zitieren
#28
Das ich weniger Zahlen will habe ich nicht geschrieben. "Unterhalt zu reduzieren, da Arbeitslos und kein Einkommen, ist schon ein gedanke."
Aber 20 € ist schon Provokativ.
Aber wir gleiten hier doch vom Thema ab. Unterhalt sollte hier nicht besprochen werden.

Vielen dank für die konkreten Antworten zu meiner Frage.
Mir war es wichtig zu wissen ob ich meine Kinder "rechtzeitig" Informieren kann, das der Vater das Land verlässt.
Wollte mich nicht einfach am letzten tag verpissen.
Der Schock wird auch so schon prägend sein.
Zitieren
#29
Wird doch Mal Zeit für ein kleines Update. Wir leben jetzt ein Jahr in Thailand.Tief im Issan in einen kleinen Dorf.Habe für kleines Geld eine Farm mit Haus gekauft.Die Renovierung ist fertig. Bischen Streichen,Zaun ziehen gut ist.Es ist finanziell nach meinem Plan gelaufen. Wir leben hier fast als Selbstversorger. Monatlich reichen 600 euro zum Leben. Neun Jahre bis zur "gepfändeten"Rente reicht mein Geld dicke.
Zum Unterhalt.
Ich habe bis heute 400 Euro für meine 2 Kinder bezahlt.
Meine Ex Frau ist damit nicht einverstanden und hat natürlich Unterhaltsvorschuss beantragt.
Nun gut,wenn sie mit 400 € nicht zufrieden ist wird sie es möglicherweise mit 100€.
Ich habe den Unterhalt ab sofort auf 50€ pro Kind gekürzt.
Auch mit dem Hintergrund das ich eine Steuerrückzahlung von knapp 5000€ erwarte. Aufgrund der Abfindung.
Die aber das Jugendamt pfänden wird.
Also es ist immer ein nehmen und ein geben.
Zitieren
#30
Lebst du in Thailand von 600€ inklusive Krankenversicherung?
Wenn nicht kann dein gespartes schnell weg sein.....
Zitieren
#31
Die Frage zur KV wurde schon beantwortet.
Ist schon bezahlt für 5 Jahre Sta Travel. Wenn die nach 4 Jahren ausläuft kommt die Thailändische KV noch zu den Kosten. Mach dir deswegen keinen Kopf ich habe noch Luft nach oben
Zitieren
#32
Super, das freut mich für dich!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste