Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jobcenter lässt Vater mit Fahrtkosten hängen
#1
Zitat:Ein 28-Jähriger aus einem Dorf bei Demmin will sich um seinen vierjährigen Sohn gern kümmern. Doch der wohnt 300 Kilometer weit weg bei der Mutter. Bei der Erstattung der Fahrkosten legt die Behörde dem Bedürftigen Steine in den Weg

https://www.nordkurier.de/demmin/jobcent...80409.html
"Du Mama. Wenn Papa tot ist kauf ich mir meinen eigenen Ponyhof!" - CosmosDirect Lebensversicherung, 2007

Quelle: http://de.wikiquote.org/wiki/Vater
Zitieren
#2
Schon wieder die Nummer mit der Software. Das ist ein schon sehr alter Hut.

Dann müssen die dort beim JC dem Hilfesuchenden seinen Antrag auf Fahrtkosten eben per Hand anfertigen. Und das geht. Hat mir meine Gartennachbarin bestätigt. Die hat jahrelnag hier im JC Anträge für Hilfesuchende erstellt.
Wer Deutschland für kapitalistisch hält, hält auch Kuba für demokratisch. G.W.
Zitieren
#3
Falls der Vater hier mitliest:
Zitat:300 Kilometer weit weg bei Kiel
.
Eine Umgangsväterfreundliche Übernachtungsmöglichkeit könnte man ihm dort wohl vermitteln. www.umgangskosten.de

Ansonsten ist das ja der Klassiker: Der Mehrbedarf wegen Alleinerziehung wird einfach so per Vermutung ausgezahlt - beim Mehrbedarf für Umgang zickt das Amt, wo es nur kann.
# Familienrechtslogik: Wer arbeitet, verliert die Kinder. Wer alleinerziehend macht, kriegt alles. Wer Kindeswohl sagt, lügt #
Zitieren
#4
Hier können sie neuerdings wegen der Software keine Vorschüsse mehr auszahlen. Jedenfalls nicht in Bar. Lebensmittelgutscheine packt die Software aber noch.Big Grin
Zitieren
#5
(18-09-2014, 19:32)the notorious iglu schrieb: Lebensmittelgutscheine packt die Software aber noch.Big Grin

Und dann wird wieder gemeckert, wenn der Gutscheineinlöser Pfandflaschen
erwirbt und die in Bares umsetzt.
"Du Mama. Wenn Papa tot ist kauf ich mir meinen eigenen Ponyhof!" - CosmosDirect Lebensversicherung, 2007

Quelle: http://de.wikiquote.org/wiki/Vater
Zitieren
#6
Ja, das wäre eine Möglichkeit das System zumindest teilweise zu überlisten. Es ist immer schön, wenn die Leute mitdenken.Big Grin
Zitieren
#7
Richtig, ALLEGRO -so heisst die neue Software- läßt die Auszahlung von Vorschüssen nicht mehr zu. Finden im Übrigen die Leistungssachbearbeiter auch nicht so toll, weil dadurch viele Diskussionen aufkommen, die man zusätzlich zur Arbeit nicht unbedingt braucht.

Lebensmittelgutscheine können auch nur noch für Ansprüche aus der Vergangenheit ausgehändigt werden, nicht mehr für die Zukunft. In einem solchen Fall kann man auch gleich über eine Barzahlung verhandeln ...

Was immer geht, ist ein Darlehnsantrag ... so mit Rückzahlungsplan und allem Drum und Dran. Macht in den Ämtern viel Arbeit -ist dsehalb auch nicht so beliebt, sollte man in der Notlage aber drauf bestehen...

Gruß
ArJa
!!! Manipulation und Programmierung eines Kindes ist emotionaler Mißbrauch - und muß bestraft werden !!!

!!! Ärzte, Juristen und Psychologen sind das Grundübel unserer Gesellschaft !!!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Säumige Väter haben Millionenschulden beim Jobcenter sorglos 22 6.999 23-10-2014, 01:15
Letzter Beitrag: Nappo
  Jobcenter muss Vater Indonesien-Reise bezahlen Blumentopferde 8 3.496 05-04-2014, 18:19
Letzter Beitrag: blue
  Tochter lässt Vater sterben - 15 Monate auf Bewährung Das Nerdliche Orakel 1 2.229 05-08-2012, 05:31
Letzter Beitrag: DerGedanke
  Vater muss Fahrtkosten zum Studienort nicht übernehmen borni 4 2.438 30-12-2009, 11:08
Letzter Beitrag: Ralf G.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste