Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dilara aus Händen ihres Entführers befreit
#1
Fünfjährige Dilara aus Händen ihres Entführers befreit

http://de.nachrichten.yahoo.com/f%C3%BCn...39643.html

Na was glaubt ihr, wie die Justiz hier entscheiden wird?
Zitieren
#2
Na, so, hoffe ich mal!

Zitat:«In seinem Umfeld sind wir auf eine Mauer des Schweigens gestoßen», sagte van Uden. Letztlich habe es nur rund 20 Hinweise gegeben - und dies, obwohl der Täter, der aus dem Irak stammt und als Asylbewerber ohne festen Wohnsitz oft in der City unterwegs gewesen sei, in seinem «Milieu» durchaus bekannt gewesen sei.

Der 34-Jährige muss nun mit einer Gefängnisstrafe nicht unter fünf Jahren rechnen. Klar scheint inzwischen, dass er die Mutter des Mädchens zwingen wollte, ihm den Kontakt zu seinem leiblichen, zweijährigen Kind zu ermöglichen.
az
16.02.2012, BILD: "Das Halbwahre ist verderblicher als das Falsche." (Ernst Freiherr von Feuchtersleben)
Zitieren
#3
(31-08-2012, 15:41)tumi schrieb: Na was glaubt ihr, wie die Justiz hier entscheiden wird?
Willst Du Dir an den wenigen Informationen anmaßen wollen, zu entscheiden, wer von diesen beiden "Nerds" der bessere Elternteil ist?
Zitieren
#4
Vier Jahre hat er bekommen.
Der Fall ist etwas komplizierter. Die entführte Fünfjährige war nicht das Kind des Entführers. Deren zweijähriges Geschwister schon. Allerdings dachte die Fünfjährige, dass sie dessen Tochter sei.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mutter kriegt dreieinhalb statt fünfeinhalb Jahre für Tötung ihres Kindes ... Das Nerdliche Orakel 9 4.258 25-11-2014, 17:31
Letzter Beitrag: Das Nerdliche Orakel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste