Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach Trennung und Auslandaufenthalt Rückkehr nach Deutschland
#26
(17-11-2019, 23:52)Alberto schrieb: Du glaubst deiner Echse noch ein Wort?

Na ja, wenn er es nicht täte, hätte er ihr den Deal ja nicht angeboten.
Zitieren
#27
Zitat:Hallo.
Danke für deinen Brief.
Okay. Wir akzeptieren Ihren Vorschlag.
Wenn Sie ... € pro Monat überweisen
Wir werden hier in Madagaskar leben.
Aber das wird in diesem Monat beginnen.
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich denke über die Scheidung nach.
Ich werde Ihnen die Antwort bald geben.
Danke

Wunderbar!!!


Da kannst du meiner Meinung nach nichts drum geben. Sie will natürlich jetzt schon mehr Geld, aber was solltest du dafür bekommen. 

Was ich nicht verstehe. Ihr seid verheiratet, aber getrennt. Ihr habt ein gemeinsames Kind, mit dem sie nach Madagaskar geflüchtet ist. Wieso kommt sie denn dann nicht auch für dieses Kind auf. Wieso überweist du ihr überhaupt etwas?
Zitieren
#28
(19-11-2019, 22:47)Othmar schrieb: Wieso kommt sie denn dann nicht auch für dieses Kind auf. Wieso überweist du ihr überhaupt etwas?
@Othmar: Wo bist Du denn aufgewachsen? Hast Du nicht gelernt, dass Man(n) eine Frau niemals für irgendetwas AUFKOMMEN lässt?! @marecello ist eben wie wir alle: ein guter, schuldiger Mann.  Big Grin Big Grin Big Grin

VM Cool
Zitieren
#29
at V M : ;-)

Ich habe es auch erst lernen müssen und die Deprogrammierung läuft weiter. Die Gehirnwäsche ist einfach gaaaaanz tief drinnen bei uns. Am hilfreichsten ist der channel: regarding men von paul eilam . Schaut euch alle! seine Videos an, stellt euch aufs Lernen ein!!!! , seid nicht überheblich, weil ein anderer euch klar macht, wie dumm ihr seid .... und schon nach ein paar Wochen ist euer Leben anders. Es wird anders!!
Zitieren
#30
Danke für die zahlreichen Zuschriften.
Ich war beim RA und der sagte mir, es wäre besser, wenn die Dame in Deutschland zur Scheidung erschiene.
Ich müsse keinen Trennungsunterhalt zahlen.
Wenn Sie in Deutschland leben würde, muss Sie hier einer Tätigkeit nachgehen.
Da unser Sohn schulpflichtig ist, habe Sie genug Zeit einer Beschäftigung nachzugehen.

Und seine Frage war auch, warum die Dame aus Madgaskar die ganzen Jahre nichts gearbeitet habe?
Der Unterhalt für unseren Sohn beschrieb er auf ca. 100.- Euro/mtl. für madagassische Verhältnisse.

Der Versorgungsausgleich macht mir zu schaffen.
Bei der so wie so geringen Rente, noch die Faulheit einer Dame unterstützen zu müssen, ist krotesk und zeigt die verfehlte Politik unseres Landes.
(Die Steuerbelastung von deutschen Rentnern ist laut einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion innerhalb von zehn Jahren teilweise um circa das Fünffache gewachsen.)
Daher werde ich kämpfen, dass ich diese Faulheit nicht unterstützen werde.
Welche Möglichkeiten und juristische Spitzfindigkeiten kann ich bezüglich des Versorgungsausgleichs anwenden.
Vielleicht auch per E-Mail an mich senden.

Zum Beispiel:
Falls nur einer der Eheleute Ausländer ist, oder falls nur ein Ehegatte im Ausland lebt: In diesen Fällen können die Eheleute u.U. wählen, dass die Scheidung nicht nach deutschem Recht erfolgen soll, sondern nach dem jeweiligen ausländischen Recht. Nach ausländischen Rechten ist praktisch nie ein Versorgungsausgleich durchzuführen.

Ich freue mich auf eure Antworten.
Zitieren
#31
(20-11-2019, 15:14)marecello schrieb: und zeigt die verfehlte Politik unseres Landes.

Ja, aber wieso um alles in der Welt unterschreibst du deine Einwilligung darin freiwllig und wissentlich? Du hast ja noch nicht mal die modifizierte Zugewinngemeinschaft probiert.

Du hast jetzt folgende Möglichkeiten:

- du kannst die Scheidung nach deutschem Recht probieren und musst dann auf Ausschluss des Versorgungsausgleichs wegen grober Unbilligkeit plädieren. Hauptargument wäre die sehr lange Trennungszeit ohne Verflechtungen. Sehr geringe Chancen.

- du kannst nach Madagaskar fliegen, das du ja offenbar gut kennst wenn du von dort Bräute kaufst, dort nach dortigem Recht die Scheidung beantragen. Das wird freilich womöglich etwas unbequem und zeitaufwendig für dich.

- du kannst die Ehe einfach weiterbestehen lassen. So lange sie besteht, gibts auch keinen Versorgungsausgleich. Das wird natürlich mit lebenslangen Erpressungszahlungen einhergehen und wird viele andere Nachteile haben. Dafür ist dieses Einrichten in der Hoffnungslosigkeit sehr bequem.
Zitieren
#32
Was den Versorgungsausgleich angeht, sind deine Chancen noch schlechter als schlecht.

Selbst schuld, dein Zierfisch haut ab und dich kümmert es nicht - ja soll denn die Bevölkerung des Landes (dem du verfehlte Politik vorwirfst) für die finanziellen Folgen deiner Dummheiten aufkommen? Ich als Steuerzahler und Teil der Bevölkerung dieses Landes, welche die Sozialleistungen erarbeiten und verdienen muss die dein Zierfisch ansonsten in Anspruch nehmen würde, bedanke mich schon mal im Voraus. Das geht überhaupt nicht. Zahle Du mal schön deine Zeche selber.

Wenn deine afrikanische Schönheit auch nur halbwegs Grips hat, dann kommt sie nach Deutschland (meinetwegen auch nur zum Zwecke der Scheidung), lässt sich als Mutter eines deutschen Staatsangehörigen einen Aufenthaltstitel geben und beantragt Kindergeld und Hartz 4. Steht ihr zu. Irgendwann kehrt sie wieder in ihre Heimat zurück, ohne sich abzumelden. Die Staatskohle fliesst jahrelang, bevor die Behörden überhaupt merken, dass die nicht mehr da ist. Die Behörden wissen schon seit Jahren nicht mehr, wer sich hier im Land unter welchem Namen aufhält.......
Bibel, Jesus Sirach 8.1

Zitieren
#33
(20-11-2019, 14:01)Othmar schrieb: Am hilfreichsten ist der channel: regarding men von paul eilam .
Paul Elam. Ein ungefeierter Held der Résistance. Wie viele Dutzend Männerseelen hat er wohl schon gerettet?!  Cool
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Aufgabe und Abbruch nach Sorgerechtsverlust Alles-durch 184 8.056 Vor 11 Stunden
Letzter Beitrag: Aufstieg
Sad Plane Trennung und Scheidung nach kurzer Ehe mit 1 gemeinsamem Kind Corleone 95 37.725 12-10-2019, 06:47
Letzter Beitrag: Alles-durch
  Unterhalt nach Abitur FSK_Unterhalt 8 598 25-09-2019, 20:55
Letzter Beitrag: Arminius
  Schockstarre nach Trennung werhaettedasgedacht 7 979 20-08-2019, 20:53
Letzter Beitrag: werhaettedasgedacht

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste