Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wieviel Sozialleistungen gibt es?
#1
Hi,

wieviel bekommt eine alleinerziehende (Annahme 1 Kind), arbeitslose (aufgrund von Betreuung arbeitsunfähige) Mutter von Ämtern und Behörden monatlich minimal, wenn Papa keinen Unterhalt zahlt? Und wieviel bekommt ein arbeitsloser, unterhaltspflichtiger Umgangsvater minimal?

Was ich recherchieren konnte...
Für unterhaltsberechtigte Muttis: Hartz4, Sozialhilfe, Wohngeld, Kinderzuschuss, Kindergeld, Unterhaltsvorschuss
Für unterhaltspflichtige Väter: Harzt4, ggf. Aufstockung

Gibt es Schätzungen? Auflistungen?

Es fällt mir schwer hierzu genaue Zahlen zu finden.

Stimmt es, dass uh-pflichtige Väter soviel schlechter gestellt sind als uh-berechtigte Mütter, wenn sie hartzen?
Und ja, die FAQ habe ich schon gelesen. Da steht beim Thema Aufstocken "in Arbeit".

Danke Euch.

Grüße
Zitieren
#2
Regelleistung Erwachsener: irgendwas mit 418
Regelleistung Kind (altersabhängig): 240 - 316
Alleinerziehendenzuschlag: 150 (Kind bis 7)
50 (Kind über 7)

That's it. Alles Andere wird darauf angerechnet bzw nicht gewährt bei Hartz IV-Bezug.

Ach ja, die Wohnung darf für Elternteil mit Kind etwas größer sein.

Ach ja
Zitieren
#3
Mit einem Kind ist es nicht so geil wie mit >2.
Meine mit 4 hat so viel Geld, und für meine Jungs 6,6,13 wird sie auf keinem Fall 888 eur monatlich ausgeben!
888 Kindergeld inkl. Harz4 Zuschlag + Geld für Tochter + 200 Alleinerziehungszuschlag
Zitieren
#4
(29-05-2018, 17:24)Maestro schrieb: Und wieviel bekommt ein arbeitsloser, unterhaltspflichtiger Umgangsvater minimal?

Regelsatz + angemessene Wohnkosten, zzgl. Regelleistungen an die Kinder für jeden Tag an dem die Kinder mehr als 12 Stunden bei dem
Vater verbringen. Wird taggenau abgerechnet. Ggf. noch Fahrtkostenersatz für Holen und Bringen der Kinder.

Bekomme als Aufstocker beispielsweise für den kommenden Monat ca. rund 309 Euro vom Jobcenter. Nach Zahlung von Miete und Unterhalt sind noch 600 Euro Cash von meinem Gehalt übrig, zzgl. das Geld vom JC, macht dann rund 900 Euro für den Rest (Telefon, Strom, etc., Beitragsservice kriegt nix) und für die Besuche der vier Kinder (8 bis 12 Jahre).

(29-05-2018, 17:24)Maestro schrieb: Stimmt es, dass uh-pflichtige Väter soviel schlechter gestellt sind als uh-berechtigte Mütter, wenn sie hartzen?

Ja, ich habe mich drei Jahre mit dem JC vor Gericht gekloppt. Sowas väterfeindliches wie dort habe ich noch nirgendwo anders erlebt. Du wirst zur Arbeit geprügelt. Eine gewisse Diskriminierung von Männern ist bei den Jobcentern nicht von der Hand zu weisen.

https://manndat.de/geschlechterpolitik/j...anner.html
"Du Mama. Wenn Papa tot ist kauf ich mir meinen eigenen Ponyhof!" - CosmosDirect Lebensversicherung, 2007

Quelle: http://de.wikiquote.org/wiki/Vater
Zitieren
#5
Ich würde das Experiment wagen, der Jobcenterdame offen ins Gesicht zu sagen, dass ich nicht arbeiten möchte bzw. kann und hier nur gemeldet bin, damit ich existenziell überleben kann.
Zitieren
#6
Deine persönliche Meinung interessiert dort keinen. Provozieren bringt auch nichts, ein verärgertes Gesicht vielleicht oder ein Schulterzucken.. Konsequent konkrete Anträge stellen, Bescheide einfordern, prüfen und bei Bedarf Korrektur verlangen. Den Laden mit den eigenen Waffen schlagen. Man fürchtet sich vor Mehrarbeit.
"Du Mama. Wenn Papa tot ist kauf ich mir meinen eigenen Ponyhof!" - CosmosDirect Lebensversicherung, 2007

Quelle: http://de.wikiquote.org/wiki/Vater
Zitieren
#7
Die JC können, bis auf 0€ Sanktionieren.
Die warten nur auf Kunden wie dich und hätten sicherlich ihre Freude mit dir.
Wach mal auf, aus Deiner Traumwelt.
Zitieren
#8
Auf 0€ kürzen die tatsächlich.
Dieses System ist im wahrsten Sinne des Wortes mörderisch.
Nicht wenige bekommen eine Zwangsräumung und erfrieren dann verhungernd im Winter auf der Straße.
Dies gilt allerdings nur für vermeintlich arbeitsfähige Einheimische.
Viel schlimmer als das wenige Geld ist das, was das Jobcenter legal mit einem dort Gemeldeten umspringen darf wie ein Viech.
Die Mitarbeiter dort wollen ja angelogen werden. Sie betteln förmlich danach, etwas theatralisches vorgespielt zu bekommen.
Irrenhaus Deutschland!

Kriegt man als 0€-Gekürzter wenigstens beim Sozialamt ein paar Kröten zum Nicht-Krepieren?
Zitieren
#9
(04-06-2018, 16:46)Maestro schrieb: Kriegt man als 0€-Gekürzter wenigstens beim Sozialamt ein paar Kröten zum Nicht-Krepieren?

Nee, du gehörst dann immer noch zum Rechtskreis SGB II. Sonst würde ja jeder mit Sanktion ein Sozialhilfeempfänger und geht nur einen
Schalter um die Ecke. Bei einer Minderung des Arbeitslosengeldes um mehr als 30 Prozent kann der Träger auf Antrag in angemessenem Umfang ergänzende Sachleistungen oder geldwerte Leistungen erbringen.
Du bekommst dann allenfalls noch Gutscheine für Lebensmittelmärkte nach Ermessen der Behörde. Und dann wird das Papier noch nicht mal überall angenommen.
Man tauscht Würde und Integrität gegen den letzten Rest physischer Existenz.
"Du Mama. Wenn Papa tot ist kauf ich mir meinen eigenen Ponyhof!" - CosmosDirect Lebensversicherung, 2007

Quelle: http://de.wikiquote.org/wiki/Vater
Zitieren
#10
Also besser gar nicht hartzen, sondern gleich ab zum Sozialamt? :\

Ziemlich unlustig unser System. Essen und Wohnklo sollte eigentlich für jeden finanzierbar sein, angesichts der billiardenschweren Steuerverschwendungen weltweit.
Zitieren
#11
aus Schreiben von JC sehe ich dass meine Exe gar nicht so schlecht geht.
Erste drei Monate habe ich Wohnung usw in der Höhe laut ihrer Anwältin von 1100 EUR bezahlt.

[Bild: IMG_3051_Kopie.jpg]

Stand heute Kinder 7,7,13,18 = ALG2 2134 EUR + Kindergeld 813 EUR
www.razvod.net Hilfe für Trennungsväter in russiisch
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Unterhalt zahlen bei EM-Rente und ergänzenden Sozialleistungen? Narrensalz 10 954 13-02-2021, 00:56
Letzter Beitrag: Narrensalz
  Hamburger Fachanweisung: Sozialleistungen nur mit Sorgerecht und Umgang in er Woche Absurdistan 5 4.623 19-05-2015, 16:21
Letzter Beitrag: Sixteen Tons
  Wieviel von Euch sind schon ausgewandert und wieviel haben dies noch vor? ausgewandert 46 31.827 24-12-2009, 14:09
Letzter Beitrag: iceman321

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste