Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Trennung in Spanien
#4
Hola und Gruesse aus SuedSuedspanien!

Natuerlich hat Deine Freundin Rechte und zwar zum Grossteil nach spanischem Recht. Sie soll auch nicht ueberstuerzt zu irgendeinem Anwalt hinrennen und da was unterschreiben. So wie ich das jetzt lese, geht es ihr doch recht gut. Sie sitzt nach wie vor im gemeinsamen Haus und nicht auf der Strasse! So wie es aussieht, will ihr Ex sie im Haus lassen und freiwillig Unterhalt bezahlen. Mit irgendeinem Auto werden sie sich wohl dann auch einig werden. Es ist also absolut sinnvoll sich auf vernuenftige Art und Weise zu einigen.

Ansonsten soll sie sich eine erfahrene Familienrechtsanwaeltin VOR ORT suchen. Aber vorsicht, vielen geht es nur um moeglichst lange Verfahren um ordentlich abkassieren zu koennen.

Da sie ja eine Frau ist und der Mann gegangen ist und auch noch das gemeinsame Haus verlassen hat, hat sie im Zweifellsfall beste Karten. Mit einer "guten" Anwaeltin, koennte sie ihrem Ex gerade hier in Spanien das Leben sehr schwehr machen. Dafuer braucht sie aber einen SEHR langen Atem und VIELE, VIELE Nerven. Die Justiz in Spanien ist extrem langsam. Da es auch in Spanien fast nur noch Richterinnen (und Staatsanwaeltinnen) gibt, stehen die Chancen nicht schlecht am Ende (nach jahrelangen Verfahren) als Sieger dazustehen. Empfehlen wuerde ich das nicht, so ein jahrelanger Kampf zermuerbt extrem.

Sie soll auch mal hier reinschauen, www.spanienforum.de, da kennen sich die Leute mit der Gesetzeslage in Spanien besser aus.
Heute: Alter weisser Mann, Klimaleugner, Covidiot. Morgen: Held der Freiheit. Haltet Stand!
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Trennung in Spanien - von gomese - 08-03-2014, 18:37
RE: Trennung in Spanien - von Jessy - 08-03-2014, 19:08
RE: Trennung in Spanien - von kay - 08-03-2014, 22:18
Spanien II - von blue - 08-03-2014, 19:06

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Für Spanien Auswanderer NIE-Nummer und Residencia in Spanien beantragen ali mente 5 8.404 06-01-2011, 09:19
Letzter Beitrag: ali mente

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste