Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kachelmann verklagt Ex-Geliebte auf Schadenersatz
#1
http://www.focus.de/panorama/welt/nach-v...70252.html

Zitat:Wie die Illustrierte „Bunte“ berichtet, verlangt Jörg Kachelmann von seiner ehemaligen Geliebten Claudia D. 13 352,69 Euro Schadenersatz nebst fünf Prozent Zinsen. Diese Summe musste der Ex-ARD-Wettermoderator im Vergewaltigungsprozess vor dem Landgericht Mannheim für drei Sachverständigengutachten ausgeben, die seine Unschuld beweisen sollten.
Zu recht..und das is noch viel zu wenig für den beruflichen Schaden den er erlitten hat!

Zitat:Für die 39-jährige Radiomoderatorin ist ein neuerlicher Prozess laut ihrem Anwalt Manfred Zipper eine „Horrorvorstellung“.
lol klar..weil es (diesmal) andersrum läuft als zunächst geplant von ihr Big Grin

Zitat:Sie befürchte, dass Kachelmann „immer neue, höhere Forderungen an sie stellt, wenn er erst mal mit dieser Klage durchkommt“.
Das wollen wir doch mal schwer hoffen Tongue
Allein schon um ein Exempel zu statuieren und dass deutlich wird, welche rechtlichen Folgen so eine bewusste Falschbeschuldigung wegen Vergewaltigung für eine Frau haben kann.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Kachelmann verklagt Ex-Geliebte auf Schadenersatz - von L3NNOX - 20-06-2012, 19:10
Pistachio00 - von Pistachio 00 - 19-03-2017, 00:32
RE: Kachelmann verklagt Ex-Geliebte auf Schadenersatz - von Mercedes_AMG - 26-09-2017, 18:20

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schadenersatz nach Falschbeschuldigung durch Sozialarbeiterin p__ 7 3.423 22-04-2014, 22:30
Letzter Beitrag: blue

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste