Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erstmal einsperren, dann weitersehen
#1
Der 17-jährige, den die BILD-Zeitung schon medial hingerichtet hat, und der von einem wütenden Mob in dreistelliger Zahl auch ganz real hingerichtet werden sollte, ist erwiesenermaßen unschuldig.
Gratis gab´s dazu medienwirksame Festnahme in Handschellen, Verhöre, Verbringung in ein Gefängnis 100km entfernt, Zwangs-DNA-Test. Bei Sexualdelikten dreht die Justiz offenbar komplett durch, selbst bei einem Minderjährigen.

Die Suche nach dem Mörder der elfjährigen Lena aus Emden beginnt von Neuem. Der 17-Jährige, der zunächst festgenommen worden war, ist wieder auf freiem Fuß. Aufgrund neuer Ermittlungsergebnisse sei auszuschließen, dass er der Täter ist, teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,...58,00.html
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Erstmal einsperren, dann weitersehen - von lordsofmidnight - 30-03-2012, 11:26
RE: Erstmal einsperren, dann weitersehen - von Nappo - 30-03-2012, 11:43

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Führerscheinentzug erstmal vom Tisch IPAD3000 2 1.167 11-09-2019, 17:31
Letzter Beitrag: Simon ii
  Tochter besser zu Hause einsperren p__ 0 969 18-02-2018, 18:01
Letzter Beitrag: p__

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste