Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Presse.com: Warum Männer vor Kindern zurückschrecken
#1
Aus Österreich ein Artikel "Warum Männer vor Kindern zurückschrecken": http://diepresse.com/home/bildung/erzieh...kschrecken und vorher "Männer: Das Recht auf "Nein" zum Kind":
http://diepresse.com/home/bildung/erzieh...=simarchiv

Das übliche Blabla von der Familienernährerrolle, von der sich die rückständigen Männer nicht lösen wollen. Ausserdem wollen sie nicht für ihre Kinder da sein, "sie kriegen das nicht auf die Reihe".

Im Artikel "Das Recht auf "Nein" zum Kind" wenigstens ein paar interessante Sätze, er ist nämlich eine Reaktion auf den Zeugungsstreikartikel http://derstandard.at/1308680414116/Maen...ifikant-ab

Der bekam über 2500 Kommentare und das hat die Pressefritzen und Männerforscher und andere Superexperten überrascht. Die Kommentare haben den denkwürdigen Satz in den Artikel gezwungen: "Heute ist das anders. Die „Scheidungsväter“ sind in den letzten Jahren zu einer richtigen Bewegung geworden. Sie beklagen, dass sie bei einer Trennung nur noch zahlen müssten, gleichzeitig aber vom guten Willen der Exfrau abhingen, ob und wie oft sie ihre Kinder zu Gesicht bekämen."
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Die Presse.com: Warum Männer vor Kindern zurückschrecken - von p__ - 18-07-2011, 12:28

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "Frauen ohne Männer", Warum Männer keine Beziehungen mehr führen wollen StrengGeheimerInformant 81 72.026 02-03-2019, 23:28
Letzter Beitrag: p__
  Freie Presse: Entrechtete Väter p__ 3 2.137 26-07-2017, 18:32
Letzter Beitrag: p__
  Warum Unterhaltspreller ihren Kindern den Geldhahn zudrehen p__ 11 8.969 08-02-2016, 22:10
Letzter Beitrag: CheGuevara
  Österreichische Presse Petrus 1 2.199 18-07-2011, 13:19
Letzter Beitrag: beppo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste