Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OLG München 5St RR (II) 60/10 zerfetzt Verurteilung Unterhaltspflichtverletzung
#27
Ich habe mir die Anklagepunkte, die die Staatsanwaltschaft vorbringen will, noch einmal angesehen.

Offenbar kreiden sie Julia an, dass sie ab Juli 2008, mehr oder weniger nur rum gegammelt ist, eine Ausbildung nach 3 Wochen abgebrochen hat und sich seitdem auf Kosten von Mama lebt. Mama kreiden sie an, dass sie das zugelassen hat.

Zumindest aus strafrechtlicher Sicht wird damit auch minderjährigen auferlegt, sich selbst um einen Job zu Bemühen, der ihr Einkommen sichert, wenn sie keine Ausbildung machen. Da gibt es auch keine Toleranzzeit von 3 Monaten oder so.
Gottes Mühlen malen langsam, aber klitzeklein.

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: OLG München 5St RR (II) 60/10 zerfetzt Verurteilung wegen Unterhaltspflichtverletzung - von Camper1955 - 19-03-2011, 04:44

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste