Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OLG Köln, 4 UF 7/09, 15.04.2009 Vater betreute Kind, Kind trotzdem zur Mutter
#12
(15-11-2011, 08:27)marhau schrieb: Falls sich die Richterin diese Dinge nicht aus den Fingern gesogen hat, kann ich das Urteil sogar verstehen.
Wie kommst Du auf "RichterIN"?
Der Senat hat sich ausschließlich an das gehalten, was die Sachverständige in ihrem Gutachten schrieb.

Ich gehe zu 100% davon aus, dass der einzige Fehler des Vaters folgende Aussage beim JA war:

Wenn dann der Kindesvater gegenüber einer Jugendamtsmitarbeiterin äußert, es sei ihm am liebsten, wenn sich die Mutter aus dem Leben der Kinder verabschiede, zeigt dies jedenfalls eine mangelhafte Bindungstoleranz.

Genau das hat ihm das Genick gebrochen! Eine Mutter darf den Vater aus dem Leben der Kinder kicken. Deutscland ist weit entfernt von einer Gleichberechtigung zwischen Vater und Mutter!

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
150 Jahre Gehirnwäsche - von Gast1 - 13-07-2009, 01:19
RE: OLG Köln, 4 UF 7/09, 15.04.2009 Vater betreute Kind, Kind trotzdem zur Mutter - von blue - 17-11-2011, 20:48

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schadensersatzanspruch wegen rechtswidrigem Ausreiseverbot gegen Vater + dessem Kind Simon ii 0 1.851 05-11-2019, 15:28
Letzter Beitrag: Simon ii
  EGMR 23280/08 und 2334/10 Vater Kämpft um Kind seit 1999! Jetzt 06.09.2016 Urteil fragender 6 6.884 18-11-2016, 15:54
Letzter Beitrag: Simon ii
  OLG Hamm, 2 WF 190/13: Vater muß für nicht leibl. Kind weiter zahlen Sixteen Tons 12 13.680 19-08-2014, 12:05
Letzter Beitrag: wackelpudding
  OLG Köln, Az. 10 WF 65/13: Kein "Wohnklo" für Vater im Trennungsjahr Sixteen Tons 4 6.157 20-01-2014, 09:17
Letzter Beitrag: Antragsgegner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste