Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OLG Koblenz 7.1.2020: Als Unterhaltspflichtiger nicht anschnallen
#5
Dann lasst mal die Anwälte tanzen, als Ersatzzahler habe ich ja dann Anrecht auf das Kind, die Ex zu vögeln und darf später auch Elternunterhalt verlangen, da ich ja Sorgeberechtigter geworden bin. Was noch???

Ach ja, bringe meinen Beifahrer um, zahle den Restkredit des Hauses ab und habe in Haus mehr.
Bin ich dan auch verpfichten Withwenrente zu zahlen? Gehört mir dan auch die Frau des nicht mehr lebenden???

Glaube da wird gerade ein Faß aufgemacht, das permanent überlaufen wird.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: OLG Koblenz 7.1.2020: Als Unterhaltspflichtiger nicht anschnallen - von Wiederankläger - 26-12-2020, 21:53

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  OLG Koblenz vom 16.3.2020: Ablehnung einer Vaterschaftsanfechtung p__ 0 146 23-12-2020, 22:46
Letzter Beitrag: p__
  OLG Koblenz, 11 UF 519/08: Mutter für volljähriges Kind nicht unterhaltspflichtig blue 3 4.465 20-11-2009, 22:54
Letzter Beitrag: Wolfs-Leben
  OLG Koblenz Az. 7 UF 208/08: Umgangsrecht nicht einschränken wegen Anschuldigungen p__ 0 2.279 22-08-2008, 20:22
Letzter Beitrag: p__

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste