Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gerichtsverfahren zum Schulwechsel (elterliche Sorge)
#17
Die Exen sind weg, das sollten sie auch im eigenen Kopf sein und bleiben. Ist doch uninteressant, was die machen. Sie bekommen schon, was sie verdienen, aber nicht von uns.

Gegen den Beschluss vorzugehen lohnt sich nicht. Vielleicht sieht die nächste Instanz sogar etwas kritikwürdiges darin, verweist den Fall zurück, aber in der Sache kannst du letztlich nicht gewinnen, ein Sorgerechtsentzug für die Schulbestimmung ist chancenlos in diese Situation.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Gerichtsverfahren zum Schulwechsel (elterliche Sorge) - von p__ - 03-09-2019, 00:08

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Einstweilige anordnung elterliche sorge Ein Vater 12 1.980 13-09-2018, 09:41
Letzter Beitrag: HeinrichH
  Und wieder ein Schulwechsel... Umgangsvereitelung_wasnun 5 1.950 08-12-2017, 13:24
Letzter Beitrag: Mercedes_AMG
  Unangekündigter Schulwechsel 500km entfernt nicht zugestimmt. GesetztUndRealität 46 11.655 25-09-2017, 22:33
Letzter Beitrag: GesetztUndRealität
  Schulwechsel ohne Zustimmung des Vaters eve1510 10 8.899 31-03-2016, 10:43
Letzter Beitrag: Dzombo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste