Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anmeldung zur Privatschule = finanz. Verpflichtung?
#8
(26-11-2018, 19:21)Umgangsvereitelung_wasnun schrieb: Es gibt in unserem Land keinen Grund, ein Kind auf eine Privatschule zu schicken - Ausser man lebt irgendwo im absoluten Hexenkessel???!!!
Meine persönliche Meinung!

Selbst wenn - dann ist wegziehen in eine andere Gegend immer noch die bessere Lösung.
Bibel, Jesus Sirach 8.1

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Anmeldung zur Privatschule = finanz. Verpflichtung? - von Austriake - 27-11-2018, 08:09
RE: Anmeldung zur Privatschule = finanz. Verpflichtung? - von Mercedes_AMG - 28-11-2018, 14:18

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Einwohnermeldeamt: Anmeldung/Umzug des Kindes verhindern? Maestro 11 5.485 27-04-2017, 08:48
Letzter Beitrag: Austriake
  Anmeldung und Abmeldung in Deutschland Leutnant Dino 38 25.659 13-11-2013, 15:02
Letzter Beitrag: nohope
  Unterhalt bei Besuch einer Privatschule Zahlmeister 4 3.063 27-10-2012, 20:58
Letzter Beitrag: Zahlmeister
  Mutter will Informationen...Verpflichtung ? Vater 15 9.929 09-10-2009, 11:19
Letzter Beitrag: bumbui

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste