Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HowTo: Ehegattenunterhalt erfolgreich prellen?
#36
(11-01-2018, 04:24)CheGuevara schrieb: Immobilie verkaufen...

Entweder du findest zeitnah deine innere Ruhe oder du verbrennst im Burnout.

Die Immo ist mit Nießbrauch und Wohnrecht durch eigene Familienangehörige "belagert", die nicht raus wollen.
Somit unverkäuflich aufgrund deren ihrer Inflexibilität. Dodgy  "Einen alten Baum verpflanzt man nicht mehr."
Eine Überschreibung an die darin wohnenden, könnte aber klappen.
Die Frage ist, ob die Exe rechtliche Möglichkeiten hat, mir da einen Strick draus zu drehen. Vermute mal ja.

Mit dem Burnout könntest Du leider Recht haben.
Das Thema ist so komplex und umfassend, dass man ständig im Turbomodus läuft.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: HowTo: Ehegattenunterhalt erfolgreich prellen? - von Mercedes_AMG - 06-04-2017, 08:16
RE: HowTo: Ehegattenunterhalt erfolgreich prellen? - von Mercedes_AMG - 06-04-2017, 20:56
RE: HowTo: Ehegattenunterhalt erfolgreich prellen? - von Mercedes_AMG - 08-04-2017, 09:09
RE: HowTo: Ehegattenunterhalt erfolgreich prellen? - von Maestro - 11-01-2018, 15:29

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Erziehung der Ex nachhaltig "erfolgreich" vorsichtiger 18 9.127 24-12-2012, 20:21
Letzter Beitrag: Leutnant Dino

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste