Trennungsfaq-Forum

Normale Version: Väter ohne Kinder
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Leidtragende sind immer die Kinder oder doch die Väter? – PAS

Hier ein interessantes Video u.a. über einen seiner Kinder entfremdeten Vater, der zuerst gerichtlich angeordneten Umgang hatte, anschließend über begleitete Umgänge zum komplett (zwangs) entfremdeten Vater mutierte. Heute kennt ihn sein Kind nicht mehr. 


Der Vater wird als Störenfried angesehen, der die Welt der Mutter stört. Der Vater hat keine Rolle mehr zu spielen, den Preis hierfür bezahlen die Kinder.