Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einladung zu einem Termin beim Jugendamt
#1
Ich könnte nun einige Hilfe gebrauchen.
Ich hatte dem Jugendamt schon mitgeteillt, dass ich keine Arbeit oder sonstige Einkommen habe und auch kein ALG II bekomme.
Nun hat mir das Jugendamt einen Brief geschrieben mit der Aufforderung zu einem Termin zu erscheinen.

Allerdings habe ich keine Lust und sehe auch keinen Sinn darin dort zu erscheinen.
Bei dem nicht erscheinen haben die angedroht mich als Leistungsfähig ein zu stufen.

Hier erhoffe ich weitere hilfreiche Antworten von der rechtlichen Seite und Erfahrungen von dem Forum hier.
Zitieren
#2
Deine Angaben sind ein bißchen dünn:

Wurdest Du zur Auskunft aufgefordert (z.B. durch Zusendung des Auskunftsfragebogens)?

Wovon lebst Du, wenn Du angeblich nicht einmal ALG II bekommst? Von Luft allein kann es nicht sein.

Wie auch immer: Wenn Du zum JA gehst, solltest Du eine Person Deines Vertrauens mitnehmen; idealerweise jemand, der sich mit der Väterproblematik auskennt.

Simon II
Zitieren
#3
Bitte http://www.trennungsfaq.com/forum/showth...p?tid=3719 beachten.

Der Termin dient nur dazu festzustellen, was der erfolgversprechendste Weg für das Jugendamt ist. Er bestimmt nicht das ob, sondern das wie bezüglich des Unterhalts.
Zitieren
#4
Ich hatte den geschrieben, dass ich von meiner Familie essen gekauft bekomme und in einer Familienkrankenversicherung bin. Einen Fragebogen hatte ich nich tbekommen.

Alleine die Androhungen des JA immer, daher habe ich keine Lust zu einem termin und meine Rückantworten per Brief fallen recht kurzgefasst aus.



Es geht um Kindesunterhalt von einem 5 Jährigen.
Aber ich habe seit Jahren kein eArbeit mehr schon lange bevor dem Kind, und das weis das JA auch.
Es gab bisher noch keine Gerichtsurteile.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt? Maestro 5 762 10-04-2018, 16:34
Letzter Beitrag: Maestro
  Kann Mann Sachbearbeiter beim Jugendamt "austauschen" CheGuevara 22 8.063 06-06-2015, 23:54
Letzter Beitrag: the notorious iglu
  Kann es grundsätzlich beim nachehelichen Unterhalt zu einem Fall des 170 StGB kommen? CheGuevara 29 10.294 16-02-2015, 11:18
Letzter Beitrag: Austriake
  Daten- oder auch Gedächtnisverlust beim Jugendamt? raid 9 2.889 10-01-2014, 22:45
Letzter Beitrag: blue

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste